[Lidl] 1001 Delights Falafel Wrap mit Lauchzwiebeln, Tomaten und Petersilie

Veröffentlicht auf von Testesser

Hersteller bzw. Produktname: [Lidl] 1001 Delights Falafel Wrap mit Lauchzwiebeln, Tomaten und Petersilie von Tiefkühlbackwaren Einhaus

Preis: 1,79€

Mengenangabe: 185 Gramm (458,8 kcal)

Zubereitungsempfehlung: Die Zubereitungsempfehlung kann geräteabhängig variieren.

- In der Mikrowelle: Den tiefgefrorenen Falafel Wrap bei 600 Watt ca. 3-4 Minuten erwärmen, in aufgetautem Zustand ca. 1-2 Minuten.

- Im Backofen: Backofen gut vorheizen, Falafel Wrap bei 180°C ca. 15-18 Minuten backen.

-> Ich habe das Produkt nach Anleitung im Backofen für 18 Minuten gebacken.

Besonderheiten: Dieses Produkt gibt es in der Regel nur während der Orient Woche zu kaufen und ist nicht im Dauer-Sortiment. Das Produkt ist für Vegetarier geeignet. Außerdem ist dieses Produkt gefroren und somit in der Tiefkühlung zu finden.

Zutaten + Geschmack: Die genaue Bezeichnung ist: Vorgebackene Weizenfladen mit vorfrittierten Falafel, Sauce, Lauchzwiebeln, Tomaten und Petersilie, tiefgefroren.

Enthalten sind 32% Falafel (aus 70% Kichererbsen, Poree, Zwiebeln, Paniermehl [aus Weizenmehl, Wasser, Hefe und Speisesalz], Petersilie, Rapsöl, Knoblauch, Speisesalz und Gewürzen), 27% Weizenfladen (aus 60% Weizenmehl, Wasser, Palmfett, dem Feuchthaltemittel Glycerin, Speisesalz, Glukose, den Backtriebmitteln: (Diphosphate und Natriumcarbonate), dem Emulgator Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, dem Stabilisator Xanthan, den Säureregulatoren: (Apfelsäure und Citronensäure) und den Konservierungsstoffen: (Kaliumsorbat und Calciumpropionat)), 23% Sauce (aus Frischkäse, Speisesalz, Zucker und Gewürzen), 12% Tomaten, 5% Lauchzwiebel sowie 1% Petersilie.

Der Wrap roch nach der Zubereitung nach dem Weizenfladen, den Falafel, dem Frischkäse, den Tomaten und der Petersilie. Der Weizenfladen war noch weich, insgesamt sehr lecker und erinnerte auch an einen Wrap-Teig. Die Falafel waren in einer sehr guten Menge enthalten, die Kichererbsen konnte ich genauso wie das Paniermehl herausschmecken, eine leckere orientalische Würzung hatten sie auch. Die Sauce war in einer zu geringen Menge enthalten, weswegen der Wrap auch sehr trocken war. Den Frischkäse konnte ich aber aus der Sauce herausschmecken. Die Tomaten waren ebenfalls in einer zu geringen Menge enthalten, waren aber noch saftig und auch nicht zu weich. Die Lauchzwiebeln waren ebenfalls in einer zu geringen Menge enthalten, schmeckten aber ebenfalls frisch und hatten noch Biss. Die Petersilie rundete diesen Wrap perfekt ab.

Fazit: 2 von 3 Punkten

 

[Lidl] 1001 Delights Falafel Wrap mit Lauchzwiebeln, Tomaten und Petersilie
[Lidl] 1001 Delights Falafel Wrap mit Lauchzwiebeln, Tomaten und Petersilie
[Lidl] 1001 Delights Falafel Wrap mit Lauchzwiebeln, Tomaten und Petersilie

Veröffentlicht in Pizza & Co, Vegetarisch & Vegan

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post